©Kay Leutner

18. Februar 2018

Fortbildungsinformation

Kurs-Nr 18-IN-1199
Art Tagung
Fachbereich Interdisziplinär
Titel Ostertagung 2018 - Geburt und Sterben - Im Leben stehen
Ankündigungstext Wie gestalten wir den Beginn des Lebens in Schwangerschaft, Geburt und früher Kindheit? Wie begleiten wir das Leben geriatrisch, wenn es sich rundet und palliativ, wenn es verklingt? Für die Beantwortung dieser Fragen ist unsere berufliche Differenziertheit und interprofessionelle Zusammenarbeit erforderlich. Wir freuen uns, Sie zu dem Thema "Medizin an der Schwelle von Geburt und Tod" und der ersten interprofessionellen Ostertagung der GAÄD in Kooperation mit den anthroposophischen Berufsverbänden aus Pharmazie, Pflege und Therapie einladen zu können. Fruchtbare und praktisch tragfähige Antworten finden wir insbesondere dann, wenn der Patient im Zentrum steht und wir als Mitarbeiter*innen unterschiedlicher Berufsgruppen miteinander gut kommunizieren uns zusammenarbeiten. Mit dieser Tagung wollen wir beginnen, die uns bewegenden Fragen gemeinsam zu vertiefen und für die Zukunft sozial und therapeutisch nachhaltige Lösungen zu finden. das Programm umfasst interprofessionelle und berufsgruppeninterne Veranstaltungen. Weitere Infos unter: http://www.gaed.de/veranstaltungen/ostertagung-2018.html
Startdatum 11.04.2018
Enddatum 15.04.0218
Tag/Uhrzeit Mittwoch 14:00 bis Sonntag 12:25 Uhr
Veranstaltungsort Anthroposophisches Zentrum Kassel
Wilhelmshöher Allee 261
34131 Kassel
Kursleitung verschiedene .
Kursgebühr siehe http://www.gaed.de/veranstaltungen/ostertagung-2018.html Euro
Max. Teilnehmerzahl Nein
Material -
Anzahl Fortbildungseinheiten 27
  
Organisator oder Anbieter GAÄD e.V.
Herzog-Heinrich-Str. 18
80336 München
089-7167776-0
info@gaed.de