©Kay Leutner

16. Oktober 2018
PDF Drucken

Stellenmarkt

Nehmen Sie bitte direkt unter den jeweils angegebenen Daten Kontakt mit dem Anbieter auf.

Beachten Sie auch Angebote bei:

 

Stellenangebote:

 

Stellenangebot als anthroposophische/r Kunsttherapeut/in in kleiner Praxis in Ahrensfelde bei Berlin
Als Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie plane ich als Unterstützung meiner täglichen Arbeit den Aufbau einer Kunsttherapie.
Für eine Teilzeitstelle (450,- Basis oder beginnend 10h/Wo, Stundenerhöhung erwägbar) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

anthroposophische/n Kunsttherapeuten/in mit IV-Zulassung

Wir wünschen uns eine/n Mitarbeiter/in mit besonderen Erfahrungen und Qualifikationen in den Bereichen:

  • Psychosomatik (Erfahreungen mit den kunsttherapeutischen Besonderheiten bei depressiven Störungen, Angststörungen, posttraumatische Störungen)
  • Kunsttherapie im Gruppen- und Einzelsetting

Wir wünschen uns eine offene, integrationsfähige Persönlichkeit mit Interesse an der Arbeit in einem therapeutischen Team. Eigene Vorerfahrungen in Arbeits- und Berufswelt sind von Vorteil.
Sollten Sie sich von unserer Stellenausschreibung angesprochen fühlen, würden wir uns über Ihre Bewerbung freuen, bitten jedoch ausdrücklich nur um eine Bewerbung anthroposphischer Kunsttherapeuten.
Diese senden Sie bitte an: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Gewünschte Bewerbungsart: per E-Mail
Angaben zur Bewerbung: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt: Dr. med. Ilka Troschke
Bahnhofstr. 13
16356 Ahrensfelde


Therapeutische Sprachgestalter/innen gesucht
An der Freien Waldorfschule Greifswald (zwischen den Ostseeinseln Usedom und Rügen gelegen) gibt es seit 19 Jahren Sprachgestaltung. Da ich von dort weggezogen bin, wird diese Stelle frei. Die Schule möchte diese Stelle wieder neu besetzen.Es ist Einzelarbeit mit Schülern aller Klassenstufen, sowie Lehrerstunden und die Begleitung von Spielen oder entsprechnde Beratung gewünscht. Bei Interesse wenden Sie sich am besten direkt an die Schule. Gerne kann ich auch genauere Auskunft geben
Frauke Kläy, 0151-28424192 oder Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


In der SOS Dorfgemeinschaft Hohenwieden, Nähe Grimmen, 37km von Greifswald (Betreute Erwachsene) ist eine Teilzeitstelle für therapeutische Sprachgestaltung frei.
Ihre Aufgaben:
Einzelarbeit und Sprachgestaltung in Gruppe, sowie Theaterprojekte.
Bewerbung an den Leiter der EInrichtung Herrn Fromm
SOS-Dorfgemeinschaft Grimmen-Hohenwieden
Hohenwieden 17
18507 Ggrimmen
Telefon: 038326 - 6544-0


Das Haus Moosberg von Pflege&Wohnen Hamburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
Musiktherapeuten (m/w)
mit 20 Wochenstunden.

Wir erwarten:

  • abgeschlossene musiktherapeutische Ausbildung
  • idealerweise Erfahrung in der Alten- bzw. Krankenpflege oder mit gerontopsychiatrisch und suchterkrankten Menschen
  • kontaktfreudiges, empathisches und vertrauenerweckendes Auftreten
  • Teamgeist, Organisationstalent, Flexibilität
  • diesntleistungsorientierte Sichtweise

Ihre Aufgaben:

  • kreative Förderung der geistigen und emotionalen Fähigkeiten unserer Bewohner im besonderen Dementenbereich

Wir bieten:

  • eine moderne Ausstattung
  • viel Abwechslung und spannende neue Herausforderungen
  • individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • multikulturelle hochmotivierte Teams
  • tarifliche Bezahlung
  • 5-Tage-Woche, 30-38 Tage Jahresurlaub
  • Zeitzuschläge
  • Schichtzulage
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Bewerbung bitte online über www.pflegeundwohnen.de
Fragen bitte an Herrn Schneider: 040-2022-2746


Das DRK-Seniorenzentrum Garbsener Schweiz gGmbH sucht für den Bereich der Betreuung ab sofort  eine/n
Musiktherapeuten (m/w)
in Vollzeit oder Teilzeit
Wir bieten:

  • ein verwantwortungsvoller und krisensicherer Arbeitsplatz
  • ein dynamisches und kollegiales Team
  • leistungsgerechte Vergütung
  • ein unbefristeter Arbeitsvertrag
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Möglichkeit zur Teilnahme an Arbeits- und Projektgruppen
  • breitgefächerte Fortbildungen und Schulungen
  • eine gut strukturierte Einarbeitung
  • eine 5,5 Tage Woche

Ihre Aufgaben:

  • Sie setzen gezielt die Wirkung von Klängen, Tönen und Melodien als Mittel ein, um die Gesundheit der Bewohner zu fördern, zu erhalten oder wiederherzuatellen
  • Konzeptioneller Auf- und Ausbau des musiktherapeutischen Angebots
  • Planung, Vorbereitung und Durchführung sowie Nachbereitung beschäftigungstherapeutischer Einzel- und Gruppenangebote
  • Dokumentation durchgeführter Maßnahmen

Wir erwarten:

  • eine Ausbildung bzw. Weiterbildung zum/zur Musiktherapeut/in oder ein abgeschlossenes Studium zum/zur Musiktherapeut/in
  • idealerweise eine abgeschlossene Qualifikation zur Betreuungskraft nach §§ 43 b, 53 c SGB XI
  • ein souveränes und authentisches Auftreten
  • Zuverlässigkeit, Flexibilität und Engagement
  • Verständnis und Freude im Umgang mit Menschen

Bewerbung an
DRK Seniorenzentrum Garbsener Schweiz gGmbH
Kontakt: Frau Twachtmann
Kochslandweg 29
30823 Garbsen


Das Autismus-Therapie-Zentrum MH DU WES e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Musiktherapeuten (m/w) in Vollzeit (40 Std.). Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet, eine spätere Festanstellung ist möglich.
Ihre Aufgaben:

  • Einzel- und Gruppentherapien
  • Umfeldarbeit

Wir erwarten:

  • mindestens Fachhochschulabschluss (bzw. Bachelor)
  • Interesse und Engagement für Menschen mit Autismus
  • eigenverantwortliches Handeln
  • Flexibilität und Teamgeist
  • einen eigenen PKW

Wir bieten:

  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Möglichkeiten zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung
  • ein vielseitiges Team

Bewerbung an Autismus-Therapie-Zentrum MH DU WES e.V.
z.Hd. Frau Hinz
Kassenberg 32
45479 Mülheim


Die Limes Schloßklinik Rostocker Land sucht einen Musiktherapeuten (m/w)
Ihre Aufgaben:

  • Sie bringen sich als Musiktherapeut mit ihren individuellen Fähigkeiten in ein hochmotiviertes und multiprofessionelles Team ein, das mit störungsspezifischen, international evaluierten Behandlungsverfahren arbeitet.
  • Sie sind offen für innovative Behandlungsverfahren und bereichern mit Ihren Erfahrungen das therapeutische Angebot im Einzel- und Gruppensetting mit musiktherapeutischen Methoden
  • Sie sind bereit, sich in neuen Verfahren weiterzubilden und können sich mit dem Limes-Anspruch an Exklusivität, Innovation und Personalisierung identifizieren
  • Der Patient steht dabei im Mittelpunkt des auf Wertschätzung basierenden Handelns

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene musiktherapeutische Ausbildung und idealerweise mehrjährige Berufserfahrung im psychosomatischen Bereich
  • fundiertes Fachwissen der musiktherapeutischen Didaktik und Methodik
  • Interesse in der Arbeit mit psychosomatisch kranken Menschen mit hohem individuellen Betreuungsbedarf
  • hohes Maß an Einfühlungsvermögen, Souveränität und Belastbarkeit im Umgang mit Patienten
  • Arbeit im Team und kommunikatiber Austausch mit Ihren Kollegen

Wir bieten:

  • Eine anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit im optimalen Umfeld für kreative Therapiegestaltung unter Einbindung von Natur und Gebäude
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit zur ganzheitlichen Behandlung
  • Attraktive Vergütung
  • Teilnahmemöglichkeiten an Fort- und Weiterbildungen sowie externer Supervision
  • Bei Bedarf Unterstützung bei der Wohnungssuche

Limes Schloßkliniken Rostocker Land am Teterower See GmbH
Kontakt: Fra Juliane Pereira Couto
Gutshofallee 1
17166 Teterow
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


Das St. Elisabethen Krankenhaus in Lörrach sucht für die Abteilung für Kinder- und Jugendlichenpsychiatrie zur Ergänzung des multiprofessionellen Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n
Musiktherapeut/-in
mit einem Beschäftigugnsumfang von 50 - 70%.
Wir erwarten:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Musiktherapiestudium oder eine musiktherapeutische Ausbildung mit Zertifizierung

Wünschenswert sind Erfahrungen im Arbeitsbreich Psychiatrie oder Pädiatrie.
Erfahrungen bei der Behandlung von Kindern und Jugendlichen mit ADS/ADHS und Erfahrungen im Umgang mit verhaltensauffälligen Kindern und Jugendlichen sind von Vorteil. Die Vergütung sowie die übrigen Sozialleistungen richten sich nach dem TVÖD.
Aussagefähige Bewerbungsunterlagen bitte senden an:
St. Elisabethen-Krankenhaus gGmbH, Frau Heike Roese-Koerner, Verwaltungsleiterin, Feldbergstr. 15, 79539 Lörrach


Das Pflege- und Betreuungszentrum Riesa gGmbH sucht ab sofort eine/n Mitarbeiter/in für den Bereich Ergotherapie in Teilzeit im stationären Bereich.
Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung zum/r Ergotherapeut/in, Sozialpädagogen/in, Musiktherapeuten/in oder Altenpfleger/in
  • Freude an der Beschäftigung alter und pflegebedürftiger Menschen
  • Fachliche Kompetenz und Einfühlungsvermögen
  • Interesse an Fort- und Weiterbildung
  • Sie sind, so wie wir, mit dem Herzen dabei

Wir bieten:

  • einen sicheren Arbeitsplatz in einem wachsenden Unternehmen
  • ein kompetentes uns kollegiales Team
  • eine leistungsgerechte Vergütung entsprechend dem Leistungsprofil
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Firmenkultur mit Betrieblichem Gesundheitsmanagement

Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Vollständige Bewerbungsunterlagen bitten senden an:
Pflege- und Betreuungszentrum Riesa gGmbH, Frau Eulenfeldt, Hospitalweg 2, 01589 Riesa
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


Die Sozialservice-Gesellschaft des Bayerischen Roten Kreuzes GmbH in Bad Abbach sucht sofort
eine/n Ergotherapeuten (m/w) oder Musiktherapeuten (m/w) in Teilzeit.
Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung der Bewohner bei der Wiedererlangung verloren gegangener körperlicher, psychischer oder kognitiver Fähigkeiten
  • Unterstützung dabei, vorhandene Fähigkeiten so lange wie möglich zu behalten
  • Motivierung und Beschäftigung der Bewohner im täglichen Ablauf (z.B. Basteln, Musizierenm Vorlesen, Spazieren gehen)

Wir erwarten:

  • sehr gut Umgangsformen
  • gepflegtes Erscheinungsbild
  • Freude am Kontakt mit Menschen

Ihre Stärken:

  • soziale Kompetenz, Belastbarkeit, sowie Organisations- und Teamfähigkeit
  • Begeisterungsfähigkeit und Kreativität
  • großes Einfühlungsvermögen, Beobachtungsgabe und Wahrnehmungsfähigkeit im Umgang mit unseren Bewohnerinnen und Bewohnern

Wir bieten:

  • leistungsgerechte Bezahlung nach Ihrer Qualifikation und BerufserfahrungFort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Karriereentwicklung innerhalb der Gesellschaft
  • Betriebliche Gesundsheitsförderung
  • Sozialleistungen, betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen

Aussagefähige Bewerbungsunterlagen an Sozialservice-Gesellschaft des BRK GmbH SeniorenWohnen, Frau Anne Janisch, Einrichtungsleitung, Lugerweg 9, 93077 Bad Abbach, Tel: 09405/95468-0, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


Die Kursana Social Care GmbH Domizil Grimmen Haus Uns Hüsung sucht zur Verstärkung des Teams ein/e Ergotherapeut/in oder ein/e Musiktherapeut/in.
Für diese STelle kommen Bewerber/innen sowohl mit, als auch ohne Berufserfahrung in Betracht. Wenn Sie dieses Stellenangebot interessiert, sollten Sie sich unbedingt bewerben.
Kursana Domizil Haus Uns Hüsung Kursana Residenz GmbH
Frau Kathrin Körner
Bahnhofstr. 18
18507 Grimmen
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


Die MEDIAN Klinik Bad Tennstedt, Fachklinik für Rehabilitation sucht zum 01.08.2018 einen Musiktherapeut (m/w) in Vollzeit.
Ihre Aufgaben:

  • Behandlung von Patienten mit neurologischen Erkrankungen unterschiedlicher Schweregrade.
  • Durchführung von Einzelanwendungen und Kleingruppen
  • Arbeit in einem multiprofessionellen Team
  • eigenverantwortliche Planung der Therapie und des Therapieziels

Ihr Profil:

  • abgeschlossene musiktherapeutische Ausbildung
  • ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen
  • Bereitschaft, auch mit schwerstkranken Menschen zu arbeiten

Ihre aussagekräftige Bewerbung unter:
https://www.median-kliniken.de/de/karriere
MEDIAN Klinik Bad Tennstedt, Frau Seifert, Badeweg 2, 99955 Bad Tennstedt, Tel: 036041-35643


Das ∑ Sigma-Zentrum Bad Säckingen versorgt mit seinen drei Abteilungen und angeschlossener Tagesklinik ca. 150 Patienten mit Behandlungsindikationen aus allen psychischen, psychiatrischen und psychosomatischen Erkrankungsfeldern. Ein herausragendes Merkmal ist unser methodenintegratives Behandlungskonzept, das neben medizinischen Nehandlungen und Psychotherapie viele verschiedene Fachtherapien berücksichtigt.
Zu besetzen ist die Stelle eines Musiktherapeut/in (Vollzeit, mind. 80%).
Wir bieten:

  • ein multimodales Behandlungskonzept
  • umfassend ausgestattete Räume für die Musiktherapie
  • Zusammenarbeit mit weiteren Musiktherapeuten/innen
  • ein angenehmes, wertschätzendes Arbeitsklima in einem multiprofessionellen Team
  • ein individuelles, patientenzentriertes Arbeiten
  • intensive interne und externe Supervision
  • regelmäßige interne und externe Fort- und Weiterbildung
  • eine leistungsgerechte Vergütung

Wir suchen:

  • eine/n erfahrene/n Kollegen/in mit abgeschlossener Ausbildung als Musiktherapeut/in vorzugsweise mit Ausbildung in Neurologischer Musiktherapie
  • die Befähigung für Einzel- und Gruppensetting
  • Erfahrung mit psychodynamisch komplexen Patientengruppenmit unterschiedlicher Alterszusammensetzung und verschiedensten Behandlungsindikationen
  • Erfahrung im Bereich Psychiatrie und Psychosomatik
  • Koordinationsbereitschaft mit weiteren Musiktherapeuten/innen
  • eine freundliche, engagierte Persönlichkeit mit selbständiger Arbeitsweise und Teamfähigkeit in berufsübergreifender Zusammenarbeit

Gerne stehen Ihnen Chefarzt Dr. Eberhard oder Fachteamleiter Herr Kammerer für Fragen zur Verfügung.
Bewerbung an: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Zentrum für Akutmedizin GmbH, Weihermatten 1, 79713 Bad Säckingen


Die ELBLAND Rehabilitationsklinik Großenhain sucht zum 01.05.2018 eine/n
Musiktherapeuten (m/w)
in Voll- oder Teilzeit als Elternvertretung
Ihre Aufgaben:

  • Befunderhebung und Erarbeitung individueller Therapieziele
  • Durchführung musiktherapeutischer Maßnahmen nach ärztlicher Verordnung
  • Einsatz von Methoden der aktiven und rezeptiven Musiktherapie in Gruppen- und Einzeltherapien
  • eigenständige Erstellung von Behandlungsplänen und Therapieplanung
  • Zusammenarbeit im interdisziplinären Team mit Ärzten, Therapeuten verschiedener Fachrichtungen und Pflegepersonal
  • Teilnahme und Mitwirkung an Teambesprechungen
  • sowie interdisziplinäre Weiterbildung

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung als Musiktherapeut
  • Berufserfahrung insbesondere im neurologischen Bereich
  • Teamfähigkeit, Felxibilität und hohes Maß an Engagement, sowie Zuverlässigkeit

Wir bieten:

  • einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz in einer neuen Klinik
  • eine anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit
  • Vergütung gemäß innerbetrieblicher Vergütungsordnung
  • großzügige Urlaubsregelung
  • Ticket-Plus-Karte als zusätzlichen Vergütungsbestandteil
  • Betriebliche Altersvorsorge unter Arbeitgeberbeteiligung
  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Bewerbung an: ELBLAND Rehabilitationsklinik, Personalmanagement, Am Bobersberg 4, 01558 Großenhain, Sachsen


Die Stella Vitalis Unternehmensgruppe sucht für das Seniorenzentrum in Weil am Rhein eine/n
Ergotherapeut/in oder Musiktherapeut/in
Ihre Aufgaben:

  • fachlich qualifizierte Betreuung der Bewohner/innen
  • Mitgestaltung und Organisation der Arbeit des Soziale Dienstes
  • Gruppenangebote
  • Gestaltung und Moderation von Festen und Feiern, individuelle Öffentlichkeitsarbeit
  • Fachliche Betreuung und Anleitung der zusaätzlichen Betreuungskräfte

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum/r Ergotherapeut/in oder Musiktherapeut/in

Wir bieten:

  • Karriereschancen
  • einen sicheren Arbeitsplatz in einem wachsenden, zukunftsträchtigen Bereich der Pflege
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildungen
  • ein junges, aufgeschlossenes Team
  • Freiraum für eigene Ideen
  • eine leistungsgerechte Vergütung
  • betriebliche Altersvorsorge

Der Stundenumfang beträgt 30 Stunde. Bewerbung an:
Stella Vitalis Seniorenzentrum Weil am Rhein GmbH
Frau Christiane Häring, Einrichtungsleitung
Breslauer Str. 2
79576 Weil am Rhein
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Tel: 07621-42230101


Die MediClin Bad Wildungen sucht zur Erweiterung des kreativtherapeutischen Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Mitarbeiter:
Kunst- und Gestaltungstherapeuten (m/w) und Musiktherapeuten (m/w) in Vollzeit im Bereich Akutpsychosomatik.
Ihre Aufgaben:

  • Durchführung von Gestaltungstherapien in Einzel- und Gruppensitzungen
  • Durchführung von Kunsttherapien und Genussgruppen
  • Dokumentation erbrachter Leistungen
  • Aktive Mitarbeit bei der Weiterentwicklung des Konzeptes im Bereich Kunst-, Gestaltungs-, Musik- und Körpertherapie für die Fachklinik für Akutpsychosomatik
  • Konstruktive Zusammenarbeit im multiprofessionellen Team und Teilnahme an Teambesprechungen
  • Umsetzung der vom fallführenden Bezugstherapeuten gemeinsam mit dem Patienten erarbeiteten Therapieziele
  • Unterstützung der Abteilungsleitung bei der Erfüllung Ihrer Aufgaben

Ihr Profil:

  • Mind. 3-jährige, abgeschlossene Berufsausbildung oder Studium mit staatlicher Anerkennung
  • Erfahrung in der eigenverantwortlichen Durchführung von Therapien
  • Strukturierte, selbständige und zuverlässige Arbeitsweise
  • Teamarbeit und hohe Einsatzbereitschaft
  • Kreativität und handwerkliche Fähigkeiten
  • Gute Kenntnisse in Microsoft Office (Word und Outlook)

Wir bieten:

  • angenehmes Arbeitsklima und hohe Patientenzufriedenheit
  • Mentoren-gestütztes Einarbeitungskonzept
  • interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Interne und externe Fort- und Weiterbildung mit großzügiger individueller Unterstützung
  • regelmäßige interne und externe Supervision
  • familienfreundliches Sozialwesen mit betrieblicher Altersversorgung
  • moderne und felxible Arbeits- und Dienstzeitenmodelle
  • Unterstützung bei der Wohnraumsuche

Die ist für schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber geeignet. ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte (bevorzugt online) an:
MediClin Kliniken Bad Wildungen
Kaufmännische Direktion Herr Martin Pfeiffer
Ziergartenstraße 9
34537 Bad Wildungen


Die AUTISMO Praxis Autismus Therapie sucht ab sofort zwei Rehabilitationspädagogen (m/w), Heilpädagogen (m/w), Sozialpädagogen (m/w) oder Musiktherapeuten (m/w)/ Kunsttherapeuten (m/w) zur Anstellung ein einem Umfang von zunächst 24 Stunden pro Woche.
Ihre Aufgaben:

  • Ambulante, teilweise auch mobile autismusspezifische Förderung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen Menschen mit Störungen aus dem Autismus-Spektrum und ähnlichen Behinderungen (Vorerfahrung aus dem Bereich Autismus gewünscht, aber nicht erforderlich)
  • ggf. mobiler Einsatz

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Studium
  • Bereitschaft zum Erlernen neuer therapeutischer Techniken und Methoden
  • Befähigung zu selbständigem, strukturiertem und kreativem Arbeiten
  • Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Reflexion der eigenen Arbeit in kollegialer Supervision
  • Flexibilität bezüglich der Arbeitszeiten
  • Interesse an Kontakt- und Beziehungsorientierter Arbeit

Wir bieten:

  • vielseitiges, innovatives Arbeitsfeld in einem interdisziplinären Team
  • Möglichkeiten zur Weiterentwicklung der persönlichen therapeutischen Kompetenzen

Vollständige Bewerbung mit Angabe Ihres frühesten EIntrittsdatums an AUTISMO praxis Autismus THerapie Herrn Björn Ruschinzik, Herner Str. 77, 44791 Bochum, Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. , 0234-532506


Der Caritasverband Region Mönchengladbach e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Zentrum Gelsenkirchen - Pflegewohnhaus - Mönchengladbach
Musiktherapeuten oder Kunsttherapeuten (m/w) oder Ergotherapeuten (m/w) mit einem Beschäftigugnsumfang von 25 Wochenstunden in der sozialen Betreuung.
Wir bieten:

  • umfassende Einarbeitung
  • vielfältige Mitgestaltungsmöglichkeiten bei der Umsetzung zeitgemäßer Wohn-, Pflege- und Betreuungskonzepte
  • ein kollegiales, kreatives Arbeitsklima, in dem ein interessantes und lebendiges Arbeiten möglich ist
  • berufliche Weiterentwicklungschancen
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes
  • Zeitwertkonten und betriebliches Gesundheitsmanagement
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Familienpflegetage

Wir erwarten:

  • abgeschlossene Ausbildung zum Musik-/Kunsttherapeuten oder zum Ergotherapeuten
  • Pflegefachkenntnisse von der Planung bis zur Dokumentation
  • teamorientiertes Arbeiten
  • Identifikation mit den Zielen und dem Auftrag des Caritasverbandes
  • Freude an der Arbeit mit älteren Menschen
  • PC Kenntnisse

Schriftliche Bewerbung an: Caritasverband Region
Mönchengladbach e.V., Frau Doris Schütz
Albertusstraße 36
41061 Mönchengladbach
Tel: 02161-810227


Die WH Care Holding GmbH eröffnet bald in Bad Breisig eine neue Pflegeeinrichtung. Zum Aufbau unseres Teams suchen wir eine engagierte Leitung für die Soziale Betreuung (m/w), die dort ab Frühjahr/Sommer 2018 zusammen mit der Einrichtungsleitung die Verantwortung für die Prozess-, Struktur- und Ergebnisqualität in unserem neuen Haus trägt.
Ihre Aufgaben:

  • Leitung und Führung der Mitarbeiter des Verantwortungsbereiches
  • Dienstpläne gestalten und ausarbeiten
  • Begleitung, Anleitung und Hilfestellung bei den Aktivitäten des täglichen Lebens
  • Planung und Durchführung von Beschäftigungsangeboten für Bewohnerinnen und Bewohner
  • Motivation der Bewohnerinnen und Bewohner zur Teilnahme am gesellschaftlichen Leben
  • Planung und Durchführung von Veranstaltungen im Jahresverlauf

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Berufsausbildung zum Ergo- oder Altentherapeuten (m/w) oder eine therapeutische Ausbildung im Bereich Tanz und Musik
  • Berufserfahrung in einer Leitungsfunktion wäre wünschenswert
  • kommunikativ, tramfähig und kreativ
  • Verantwortungsbereitschaft, Zuverlässigkeit und Entscheidungsfähigkeit
  • Freundliches Auftreten und empathisches Handeln
  • Einfühlungsvermögen mit der richtigen Balance zwischen Distanz und Nähe

Wir bieten:

  • Leitungsposition
  • persönliche Entfaltung
  • Begeisterung
  • Austausch mit mehreren tollen Managern
  • Balance und eine marktgerechte Entlohnung

Kontakt:
WH Care Bad Breisig GmbH, Ansprechpartnerin Frau Kanimogaddam
Tel: 0171-8135007
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Koblenzer Straße 48, 53498 Bad Breisig (ausschließlich per E-Mail


Für unsere Pro Seniore Residenz Sömmerda in Thüringen suchen wir einen Mitarbeiter (m/w) für den Sozial-Kulturellen Dienst in Voll- oder Teilzeit. Als Mitarbeiter (m/w) des Sozial-Kulturellen Dienstes tragen Sie dazu bei, die Lebensqualität unserer Bewohner zu steigern sowie deren Alltagsleben zu verbessen. Durch individuelle Anleitung sollen verlorengegangene kompetenzen unserer Bewohner wieder erlent, vorhandene gestärkt und ausgebaut werden.
Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Berufs- oder Hochschulausbildung als Ergotherapeut (m/w), Physio-/Sporttherapeut (m/w), Musiktherapeut (m/w) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung und Freude in der Betreuung von älteren und pflegebedürftigen Menschen

Wir bieten:

  • vielseitigen und abwechslungsreichen Aufgabenbereich
  • angenehmes Arbeitsklima in einem motivierten Team

Bewerbung an Pro Seniore AG
Herr Thomas Hohmann, Lucas-Cranach-Straße 1a, 99610 Sömmerda, Tel: 03634-3620, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


Der Senioren-Park "carpe diem" in Jüchen sucht eine/n Mitarbeiter/in im Sozialen Dienst in Teilzeit (50%-75%).
Ihre Aufgaben:

  • Beratung und Betreuung von Bewohnerinnen und Bewohnern
  • Planung und Durchführung von Ausflügen, Veranstaltungen und Feiern
  • Dokumentation

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Studium zum/zur Sozialpädagogen/-pädagogin oder Gerontologen (m/w) oder Musiktherapeuten (m/w)
  • Berufserfahrung in der Seniorenbetreuung
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit

Wir bieten:

  • familienfreundliche Arbeitsmodelle
  • betriebliche Altersvorsorge
  • diverse Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Vollständige Bewerbungsunterlagen an:
carpe diem GBS mbH
Herr Christian Schimmelpfennig
Garzweiler Allee 160
41363 Jüchen - Garzweiler (Neu)
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


Ergotherapeutische Praxis sucht ab sofort
eine/n Kunsttherapeuten/in (Gruppen- und Einzeltherapien) in Kliniken und in der Praxis Osnabrück.
Wir bieten:

  • 15-20 Stunden/Monat im Rahmen eines Minijob-Vertrages. Sofern Sie zusätzlich ausgebildete/r Ergotherapeut/in sind, ist optional eine Aufstockung um bis zu weitere 20 Stunden/Monat möglich
  • einen fairen Arbeitsvertrag
  • selbständiges Arbeiten
  • Supervision
  • ein kollegiales Team in einer angenehmen Arbeitsatmosphäre

Wir erwarten:

  • Zuverlässigkeit
  • ein sicheres Auftreten
  • Flexibilität
  • Ideenreichtum
  • Teamfähigkeit

Vollständige Bewerbung per E-Mail an:
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Frau Rebekka Wildenmann-Henkel
Martinistr. 34, 49078 Osnabrück


Der Caritasverband Moers-Xanten e.V. sucht für die Tagesstätte für chronisch psychisch kranke Erwachsene innerhalb des Sozialpsychiatrischen Zentrums in Moers eine Fachkraft mit psychiatrischer Berufserfahrung (m/w) aus den Bereichen Ergotherapie, Kunsttherapie, Arbeitstherapie (Teilzeit 50%).
Ihre Aufgaben:
Die Tagesstätte bietet ein niederschwelliges, tagesstrukturierendes, verbindliches und differenziertes Betreuungsangebot. Im Rahmen der Bezugspersonenarbeit unterstützt das multiprofessionelle Team die individuelle Förderung der teilnehmenden Nutzer/innen.
Wir erwarten:

  • Einfühlungsvermögen und Professionalität in der Beziehungsgestaltung
  • Interesse an eigenverantwortlichem Handeln
  • Begleitung des Beschäftigungsbereichs "Kreativ-Werkstatt"
  • Freude und Bereitschaft an der Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Team
  • Erstellung der individuellen Hilfeplanung und Dokumentation
  • Mitwirkung an den organisatorischen und administrativen Abläufen für die Tagesstätte

Wir bieten:

  • tarifliche Vergütung nach AVR-Caritas
  • zusätzliche Altersversorgung
  • Fortbildungs- und Supervisionsmöglichkeiten
  • Kollegiale Zusammenarbeit in freundlicher Athmosphäre
  • die Stelle ist zunächst auf 1 Jahr befristet, das Interesse an einer langfristigen Tätigkeit ist gwünscht

Ausführliche Bewerbung (bevorzugt per Mail) an:
Caritasverband Moers-Xanten e.V.
Neustraße 35
47441 Moers


Die Limes Schloßkliniken Rostocker Land am Teterower See GmbH sucht Mitarbeiter.
Ihre Aufgaben:

  • Einbringen Ihrer Fähigkeiten in ein multiprofessionelles Team
  • Offenheit für innovative Behandlungsverfahren

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung als Ergotherapeut und/oder Kunsttherapeut
  • idealerweise Erfahrung im klinischen Umfeld
  • fundiertes Fachwissen
  • Interesse an der Arbeit mit psychosomatisch kranken Menschen mit hohem individuellem Betreuungsbedarf
  • hohes Maß an Einfühlungsvermögen, Souveränität und Belastbarkeit im Umgang mit Patienten
  • Arbeit im Team und kommunikatver Austausch mit Ihren Kollegen

Wir bieten:

  • anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit im optimalen Umfeld für kreative Therapiegestaltung unter Einbindung von Natur und Gebäude
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit zur ganzheitlichen Behandlung
  • attraktive Vergütung
  • bei Bedarf Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Teilnahmemöglichkeiten an Fort- und Weiterbildungen sowie externer Supervision

Limes Schloßkliniken Rostocker Land am Teterower See GmbH
Frau Juliane Pereira Couto
Gutshofallee 1
17166 Teterow
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


Die Hochgebirgsklinik Mittelberg Rehabilitationsklinik f. Kinder und Jugendliche sucht eine/n Kunsttherapeut/in, Teilzeit mit ca. 20 Wochenstunden
Ihre Aufgaben:

  • Kunsttherapeutische Einzel- und Gruppentherapie mit Kindern und Jugendlichen
  • Mutter-Kind-Therapie

Wir erwarten:

  • eigenständig Arbeiten mit Einbindung ins therapeutische Team
  • verantwortungsbewusste Berichterstattung
  • abgeschlossenes Studium als Kunsttherpeut/in
  • Erfahrung bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen
  • Führerschein Klasse B
  • einschlägige Berufserfahrung
  • Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit
  • Felxibilität und Verantwortungsbewusstsein
  • hohe fachliche Kompetenz

Hochgebirgsklinik Mittelberg Rehabilitationsklinik f. Kinder und Jugendliche
Herr Waibel, Alois-Wagner-Str. 45, 87466 Oy-Mittelberg
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Tel: 08366 - 980114


Das Psychotherapeutische Zentrum in Bad Mergentheim sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit und unbefristet eine/n Kunsttherapeuten m/w mit abgeschlossener Ausbildung.
Ihre Aufgaben:

  • Einführung der Patienten in die Kunsttherapie
  • Kunsttherapie in der Gruppe mit Kindern, Jgendlichen und Erwachsenen
  • Vor- und Nachbereitung
  • Teamsitzungen und Supervisionen
  • Dokumentation Arbeitszeit

Psychotherapeutisches Zentrum Kitzberg-Klinik GmbH & Co.KG
Frau Lea Scheuerer
Erlenbachweg 24
97980 Bad Mergentheim
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


Die Gesundheit Nordhessen Holding AG sucht für die Abteilungs pädiatrische Psychosomatik und Psychotherapie an unserer Klinik für Kinder- und Jugendmedizin zum nächstmöglichen Zeitpunkt
eine/n Kunsttherapeuten/in
Wir erwarten:

  • Hochschulabschluss in Kunsttherapie
  • erste Berufserfahrungen in der Arbeit mit psychosomatisch und psychisch erkrankten Kindern und Jugendlichen. Freude haben an der Arbeit mit psychisch erkrankten Kindern und Jugendlichen
  • eine engagierte und humorvolle Persönlichkeit mit einer wertschätzenden Grundhaltung

Die Arbeitszeit beträgt 27,25 Wochenstunden. Der Arbeitsvertrag ist unbefristet.
Herr Dieter Kuhnert
Mönchebergstr. 48e
34125 Kassel, Hessen
Tel: 0561-980-3277


Die Lebenshilfe im Landkreis Verden e.V. sucht zur Weiterführung des Kunstateliers in Verden ab sofort mit 20 bis 25 Wochenstunden
eine/n Kunsttherapeuten (m/w)
zunächst befristet für 2 Jahre
Ihre Aufgaben:

  • Organisation von inklusiven Kunst und Kulturangeboten für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
  • Durchführung von Kunst- und Kultur Angeboten
  • Organisation von ehrenamtlichen Helfern und Honorarkräften zur Durchführung von Angeboten
  • Weiterentwicklung der Konzeption
  • Evaluation der Angebote

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Studium Kunsttherapeut/Kunstpädagogik
  • mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Künstlerischer Arbeit, Therapie und Pädagogik
  • gute Fachkenntnisse in der Organisation und Durchführung von Kunstkursen und Kulturarbeit
  • gute Kenntnisse in den MS-Office Programmen Word, Excel, Outlook, PowerPoint
  • souveränes Auftreten und Kommunikationsstärke
  • selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Flexibilität, Belastbarkeit und Kreativität

Wir bieten:

  • Tarifbezogene Bezahlung nach den TVöD E9a
  • Eigenverantwortliches Arbeiten und Gestaltungsraum
  • Große Entfaltungsmöglichkeiten
  • Förderung von beruflicher Weiterbildung
  • Familienfreundliches Unternehmen

Aussagefähige Bewerbung per E-Mail, unter dem Stichwort "Koordination Kunstatelier" an Frau Diana Heise: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


Die Pflege- und Lebensgemeinschaft Wuppertal gGmbH sucht als Nachfolger für unseren derzeitigen Kunsttherapeuten, der in den Ruhestand geht, zum 01.07.2018 oder später
einen Kunsttherapeuten (m/w) mit 30 Wochenstunden
Ihre Aufgaben:

  • Leitung von kunsttherapeutischen Gruppen mit Menschen im Autismusspektrum
  • Durchführung von Einzelstunden und Einzeltherapie
  • Begleitung der Bewohner beim Ressourcenaufbau
  • Teilnahme an Teamsitzungen, Fallbesprechungen, Inter- und Supervisionen
  • Organisatorische Aufgaben und Dokumentation

Wir erwarten:

  • abgeschlossene Ausbildung zur/zum Kunsttherapeutin/Kunsttherapeuten
  • strukturierende Fähigkeiten, Organisationstalent und Belastbarkeit
  • Flexibilität und ein gutes Zeitmanagement
  • Engagement und Begeisterungsfähigkeit
  • hohe soziale Kompetenz, Kontakfreude
  • Freude an der Arbeit im Team und am Kontakt mit Menschen
  • Bereitschaft zu kontinuierlicher Fort- und Weiterbildung
  • Möglichst Erfahrungen mit Menschen im Autismusspektrum

Wir bieten:

  • Einen anspruchsvollen Arbeitsplatz mit viel Eigenverantwortung
  • Mitarbeit in einem engagierten, kompetenten und aufgeschlossenen Team
  • Regelmäßige interne und externe Fortbildungen
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Vergütung in Anlehnung an den TVöD SuE

Die Stelle ist unbefristet. Schriftliche Bewerbung per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


Die Schön Klinik Bad Bramstedt GmbH & Co. KG sucht zum 01.09.2018
eine/n Kunsttherapeut (m/w), Teilzeit (30-32 Std./Woche), unbefristet.
Ihre Aufgaben:

  • Durchführung kunsttherapeutischer Gruppensitzungen
  • offene Angebote durch z.B. Ton-Werkstatt, Mosaik
  • Dokumentation der Verläufe
  • Austausch in multiprofessionellen Teams
  • gestalten und organisieren von Abteilungsabläufen

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Studium zum Kunsttherapeuten
  • Berufserfahrung im Bereich Persönlichkeitsstörungen und im Bereich Psychosomatik
  • Sie sind teamorientiert, engagiert und flexibel

Unser Angebot:

  • vielseitiger und abwechslungsreicher Arbeitsplatz
  • Einarbeitungs- und Patenprogramme beim Einstieg in Ihre neue Tätigkeit

Schön Klinik Bad BRamstedt GmbH & Co. KG, Frau Anja Möller, Birkenweg 10, 24576 Bad Bramstedt


Das Sozialwerk Heuser GmbH sucht für den Standort "die Burg" zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Kunsttherapeuten/in, Vollzeit 40 Std.
Ihre Aufgaben:

  • Eigenverantwortliche Durchführung kunsttherapeutischer Maßnahmen
  • Lebenspraktische Förderung und deren Dokumentation
  • Beachtung der Wirtschaftlichkeit in allen Bereichen

Ihre Qualifikation:

  • Studium/ Ausbildung im Bereich Kunsttherapie
  • Geschick im Umgang und Freude an der Arbeit mit psychisch erkrankten jungen Erwachsenen
  • Einfühlungsvermögen und Belastbarkeit
  • Verantwortungsbereitschaft

Sozialwerk Heuser GmbH & Co Die Burg Heimbetriebsg. KG
Frau Irl, Ghersburgstr. 9, 83043 Bad Aibling, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


Das Zentrum für Psychiatrie Reichenau sucht für die Neueröffnung der Akuttagesklinik Ergo-, Kunst-, Sport- und Bewegungstherapeuten/innen. Die Stellen sind unbefristet in Teil- oder Vollzeit (50-100%) zum 01.06.2018 oder später am Standort Reichenau zu besetzen.
Ihre Aufgaben:

  • Aufbau eines differenzierten teilstationären multiprofessionellen Angebots für Menschen in akuten Krisen und mit dem Bedarf an akuter Psychotherapie

Ihr Profil:

  • qualifizierte Ausbildung
  • Berufserfahrung
  • Kreativität, Teamfähigkeit und Freude am Aufbau eines psychotherapeutischen/psychosozialen Angebotes

Wir bieten:

  • interessante, am den Leitlinien einer evidenzbasierten Medizin orientierten Tätigkeit
  • junges und dynamisches Team

Nähere Auskünfte erteilt Dr. Andrea Temme, Chefärztin, Tel: 07531-997-8710.
Die gegenseitigen Beziehungen richten sich nach dem TV-L. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Auf Ihre Online-Bewerbung über unser Bewerberportal mit der ANgabe der KEnnziffer R22/18 freuen wir uns:
www.zfp-reichenau.de
Zentrum für Psychiatrie Reichenau
Feursteinstr. 55
78479 Reichenau, Baden


Das Münchner Pflege Team erweitert sein Angebot und sucht für die Tagespflege zum nächstmöglichen Termin eine/n Kunsttherapeuten/in für 35-40 Stunden/Woche
Ihre Aufgaben:

  • Gestaltung von Angeboten in einer heterogenen aus Themenbereichen Kreatives GEstalten, Bewegung, Spiel und Musik
  • Förderung der Alltagskompetenzen älterer Menschen
  • gezielte Einzelförderung
  • Anleitung von Hilfskräften, PRaktikanten und Schülern

Wir erwarten:

  • bedürfnis- und ressourcenorientierte  Arbeiten
  • verwantwortliche Erstellung von individualisierten Wochen- und Monatsplänen und deren Umsetzung entsprechende den Vorgaben des MDK
  • Zusammenarbeit mit einem Fachkräfte-Team

Münchner Pflege Team, Frau Rollfinke, Engelhardstr. 4, 81369 München, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Arbeitsort: Ganghoferstr. 86c, 81373 München


IsraAID Germany e.V. sucht für die Arbeit der professionellen humanitären Oragnisation in den Bereichen Notfallhilfe und Trauma Mitarbeiter: Sozialarbeiter*innen, Kunsttherapeut*innen, Psycholog*innen, Pädagog*innen.
Sie werden Teil eines hoch motivierten Teams  von Therapeuten und helfen bei der psychosozialen Unterstützung von aus Krisen- und Kriegsgebieten Geflüchteten.
Ihre Aufgaben:

  • Zusammenarbeit mit IsraAIDs Country Director und IsraAIDs PSS Adviser
  • Identifizierung von Trainingsbedarf, Planung und Durchführung von Workshops und Aktivitäten zum Kapazitätsaufbau in Übereinstimmung mit der Oragnisation und den Teammitgliedern
  • Erstellung von Arbeitsplänen auf Englisch, Dokumentation der Aktivitäten und Prozesse
  • sammeln von Informationen und Daten der Aktivitäten, wöchentliche Berichterstattung gegenüber der Projektkoordination
  • Repräsentierung von IsraAID deutschlandweit

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Berufsausbildung
  • Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten in einer sich ändernden und herausfordernden Arbeitsumgebung
  • Hohe zwischenmenschliche Kompetenz
  • Aufgeschlossenheit
  • Sensibilität für kulturelle Differenzen
  • Flexibilität und Fähigkeit im Team zu arbeiten
  • Geduld und Anpassungsfähigkeit
  • Erfahrung in der Arbeit mit Geflüchteten im Bereich Trauma und der Anleitung von Gruppen von Vorteil
  • IT-Kenntnisse (Microsoft und Finanzirungspakete)

Ihre Sprachen:

  • zwingend benötigt sind fließend oder muttersprachlich Arabisch, gutes Deutsch und Englisch
  • erwünscht: Farsi

IsraAID Germany e.V., Frau Sarah Darge, c/o Ramer Institute, Leipziger Platz 15, 10117 Berlin, E.Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


Hof Neumühlen GmbH sucht eine/n Kunsttherapeut/in in Voll- oder Teilzeit (ca. 30-40 Std./Woche).
Ihre Aufgaben:

  • therapeutische Betreuung und Behandlung von Kindern und Jgendlichen im stationären Rahmen
  • enge Zusammenarbeit mit den zuständigen Betreuern
  • Teilnahme an regelmäßig stattfindenden Einzel- und Gruppenkontakten mit Kindern und Jugendlichen
  • Teilnahme an den Teamsitzungen der Wohngruppen
  • Gespräche mit den Herkunftsfamilien und dem angeschlossenen Hilfesystem (wie den Jugendämtern, Psychiatrien etc.)

Wir erwarten:

  • abgeschlossenes Studium
  • möglichst Berufserfahrung im Bereich Therapie/Beratung von Kindern und Jugendlichen
  • Kommunikationskompetenz und Verantwortungsbereitschaft
  • eine positive empathische Grundhaltung
  • Belastbarkeit, Teamfähigkeit und Engagement
  • Führerschein und PKW (sind zum Erreichen des Arbeitsortes notwendig)

Wir bieten:

  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem multiprofessionellen Team
  • eigenverantwortliches, aber unterstütztes Arbeiten
  • ein kreatives und vielfältiges Arbeitsfeld, bei dem das Einbringen Ihrer Ideen und ggf. Zusatzqualifikationen ausdrücklich erwünscht ist
  • ein angenehmes, freundliches und wertschätzendes Arbeitsklima
  • regelmäßige Supervisionen
  • regelmäßige, fachliche Fortbildungen, individuell oder im Team

Bewerbung an: Hof Neumühlen GmbH, Frau Kurz, Neumühlen 1, 24802 Kleinvollstedt


Die Bremer Erziehungshilfe sucht Kunsttherapeuten, Heilerziehungspfleger, Erzieher oder Mitarbeiter mit vergleichbarer Qualifikation mit abgeschlossener Ausbildung für den Bereich Schulassistenz. Die Arbeitszeit ist vormittags mit ca. 10-20 Stunden. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit Motivationsbeschreibung per Email an: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Bremer Erziehungshilfe GmbH
Steffensweg 143a
28217 Bremen
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


HELFENUNDHEILEN Die Chancen der Gegenwart ergreifen und Zukunft gestalten. Der traditionsreiche Deutsche Orden sucht in seiner Suchthilfeeinrichtung Ludwigsbad in Murnau einen Arbeitstherapeut (m/w), bevorzugt Ergotherapeut (m/w), Arbeitserzieher (m/w) oder Kunsttherapeut (m/w) in Voll- oder Teilzeit.
Ihre Aufgaben:

  • Soziotherapie und Anleitung von unterschiedlichen Arbeitsprojekten
  • Freizeit- und Förderangebote
  • Dokumentation der Leistungen im EDV-System
  • Umseztung des QM
  • Mitarbeit in einem multiprofessionellen Team

Wir erwarten:

  • Abgeschlossene Fachausbildung und möglichst zusätzliche handwerkliche Ausbildung
  • Erfahrung in der handwerklich-therapeutischen Team- und Gruppenarbeit
  • Flexibilität und Kreativität, psychische Belastbarkeit
  • Interesse an der Suchtarbeit
  • Engagement und selbständiges, strukturiertes Arbeiten
  • PKW-Führerschein
  • Identifikation mit unserem christlichen Leitbild

Wir bieten:

  • Leistungsgerechte Vergütung nach AVR mit attraktiver Altersvorsorge und Zusatzkrankenversicherung
  • Berufliche Entwicklungschancen und Fortbildungsmöglichkeiten
  • Vielseitige und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Ein angenehmes Arbeitsklima in einem motivierten, fröhlichen Team

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an:
DEUTSCHER ORDEN Ordenswerke LUDWIGSBAD
Ilona Artz (Leitung)
Seidlpark 10
82418 Murnau
Tel: 08841-4899-0
EMail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Website: www.ordenswerke.de


Das Kinderschutz-Zentrum der Canisius-Beratungsstellen sucht im Rahmen einer Elternzeitvertretung zum 01.07.2018 einen Kunsttherapeuten (m/w)
Teilzeitstelle (60-80%), zunächst befristet auf ein Jahr.
Ihre Aufgaben:

  • Eigenverantwortliche kunsttherapeutische Begleitung von Kindern und Jugendlichen mit seelischen Belastungen im Einzelsetting
  • Durchführung kunsttherapeutischer Gruppen von Kindern mit Fluchterfahrung und Traumata
  • Eigenständige Therapieplanung sowie die Dokumentation der Leistungen
  • Elterngespräche
  • Enge Kooperation mit Wohngruppenmitarbeitern

Wir erwarten:

  • Abgeschlossenes Fachhochschulstudium zum/zur Kunsttherapeut/in
  • Erfahrung mit traumtherapeutischen Konzepten sind von Vorteil
  • Einfühlungsvermögen
  • Bereitschaft zur engen Zusammenarbeit mit Eltern und Kooperationspartnern
  • Systemisches und ressourcenorientiertes Denken
  • Zeitliche Flexibilität
  • Offene und wertschätzende Haltung, Teamfähigkeit
  • Belastbarkeit und die Bereitschaft zur eigenen Weiterentwicklung
  • Interesse und Engagement bei der Entwicklung und Umsetzung unserer Angebote
  • Religion- und Kultursensibilität
  • Offenheit gegenüber unseren christlichen Grundwerten
  • Führerschein Klasse 3/B

Wir bieten:

  • Umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (intern und extern)
  • Die Mitarbeit in einem erfahrenen interdisziplinären Team
  • Die Teilhabe an einer fortschrittlichen Unternehmenskultur und an einer dynamischen Dienstgemeinschaft
  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe in einer innovativen Jugendhilfeeinrichtung
  • Eine der Aufgabe entsprechende, angemessene Bergütung
  • Eine zusätzliche Altersversorgung

Weitere Fragen an den Einrichtungsleiter Herr Markus Hirsch, 07171-180821 oder Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Bewerbungen über das Stellenportal der Hompage www.franzvonassisi.de
Schriftliche Bewerbungen an: Personalabteilung, Heugenstraße 5, 73525 Schwäbisch Gmünd


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir engagieren uns mit über 350 Mitarbeitenden und einer Vielzahl von Angeboten zur Förderung und Betreuung von Menschen mit und ohne Behinderung im gesamten Landkreis Verden. Zur Verstärkung unseres Teams im begleitenden therapeutischen Dienst suchen wir zum 15.08.2015 mit 10,0 wöchentlichen Stunden zunächst befristet für 2 Jahre einen

Motopäden / Kunsttherapeuten / Musiktherapeuten m/w
Wir erwarten

• Abgeschlossene Ausbildung als Motopäde, Kunsttherapeut oder Musiktherapeuten

• Planung und Durchführung von Angeboten

• Freude im Umgang mit Kindern unter Berücksichtigung ihrer vielfältigen Bedürfnisse

• Verantwortungsbewusste und teamorientierte Arbeitsweise

Wir bieten

Herausfordernde Tätigkeiten

Motivierte Teams in einem familienfreundlichen Unternehmen

Fachliche und persönliche Entwicklung unserer Mitarbeiter

Tarifbezogene Zahlung nach dem TVöD SuE

Ihre aussagefähige Bewerbung richten Sie bitte per Email unter dem Stichwort „Kunst Baden“ an: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .