Kopfbild

AKTUELLES

stART-Schuss für Sozialkunstprojekt CHALLENGING TIMES!

Unter diesem Titel fassen 4 Mitarbeiterinnen des stART international e.V. ihr sozialkünstlerisches Angebot für herausfordernde Zeiten zusammen. Ab dem 01. April werden bewährte und neue Sozialkunstprojekte allen Interessierten zur Verfügung gestellt. Zu einer Zeit, in der Sorge, Angst und an mancher Stelle auch Panik um sich greifen, können sich mit diesen Projekten Menschen selbst stabilisieren, Isolation überwinden, geistig-seelische Verbindungen schaffen und dabei aufbauende Kräfte stärken.

Weiterlesen ...

Galerie der Wegbereiter eröffnet

Zur Feier des 100-jährigen Bestehens der Anthroposophischen Medizin wurden Biddateien und Viten von Wegbereitern der Anthroposophischen Kunsttherapie aus 3 Generationen zusammengestellt.

Weiterlesen ...

Jetzt online: Netzwerk Gesundheitsfördernde Kulturarbeit

Die neue Plattform für Kultur und Teilhabe für alle, die Kultur & Inklusion für Menschen mit und ohne psychische Erkrankungen (kultips) im Bereich soziale und seelische Gesundheit vernetzen möchten, ist online.  

Weiterlesen ...

Kongress "Anthroposophische Medizin - erleben, fragen, verstehen" am 21. März 2020 wegen des Corona- Virus abgesagt

Nach reiflicher Überlegung fällte der Vorstand des DAMiD die Entscheidung, den Publikums-Kongress wegen des  schwer kalkulierbaren Risikos von Infektionen mit dem Corona Virus, abzusagen. So sollen die erwarteten TeilnehmerInnen, zu denen auch Menschen mit Vorerkrankungen oder Familien mit kleinen Kindern gehören, geschützt werden.